Archiv

Posts Tagged ‘MP3’

Adventskalender mit Weihnachtsliedern – Ich steh an Deiner Krippen hier

Morgen geht das erste Türchen auf.
Zeit fürs Adventssingen und Zeit, an die Weihnachtsgeschenke zu denken.

Darum mache ich mal wieder auf meine Weihnachtslieder-CD zum Mitsingen aufmerksam.

Heute mit

Ich steh an Deiner Krippen hier

Hier der gesamte Text plus Mitsing-CD:

 

http://www.volksliedsammlung.de/ich-steh.html

Cover Weihnachtslieder - Album 2

Weihnachtslieder-CD zum Mitsingen

 

Wiebke Hoogklimmer

www.volksliedsammlung.de

Weihnachtsgeschenke für Senioren – Mitsing-CD…..

.

…… finden Sie auf meiner Website www.volksliedsammlung.de/cd-weih.html.

28 Weihnachtslieder zum Mitsingen mit 24-seitigem Booklet mit den Liedtexten. (Wiebke Hoogklimmer, Altstimme.)

Die CDs nehme ich bewußt mit tiefer Stimme auf, da viele Mitsing-CDs oft für die Mitsingenden zu hoch sind. Auch auf die Instrumentalbegleitung habe ich bewußt verzichtet, um den Mitsingenden die Möglichkeit zu geben, beim Singen im Vordergrund zu stehen und die Stimme der Sängerin im Hintergrund als Unterstützung zu nehmen.
Die CDs sind natürlich auch für Eltern und ihre Kinder geeignet wie überhaupt für alle Menschen, die gern Volkslieder singen!

 

Cover Weihnachtslieder - Album 2

Cover Weihnachtslieder – Album 2

Artikel im FOLKER 6/2014 (Nov/Dez): “Volkslieder gegen Demenz” – Interview mit mir

FOLKER
Ausgabe 6/2014 November/Dezember, Seite 40

 

“Hänschen klein erinnert
Volkslieder gegen Demenz
Erfahrungen der Sängerin Wiebke Hoogklimmer”

Text: Kay Reinhardt

Im September 2014, als ich nicht ahnte, daß meine Mutter am Ende des Monats nicht mehr leben würde, gab ich der Zeitschrift FOLKER ein Interview zu meinem Volksliedprojekt. Mein Interviewpartner war Kay Reinhardt.

Nun ist dieser Artikel in der November/Dezember-Ausgabe des FOLKER erschienen (6/2014) – www.folker.de

Mit dem Klick auf das Foto öffnet sich die pdf-Datei zum Lesen des Artikels:

FOLKER - Volkslieder gegen Demenz

www.volksliedsammlung.de

 

.

Erfahrung ist Zukunft: “Mit Gesang Demenzpatienten erreichen” (Presse- und Informationsamt der Bundesregierung)

 

Ich habe entdeckt, daß mein Volksliedprojekt auf der Website der Bundesregierung “Erfahrung ist Zukunft” vorgestellt wird. Das freut mich sehr!

http://www.erfahrung-ist-zukunft.de/SharedDocs/Artikel/Engagement/Betreuung-Pflege-von-Angehoerigen/20131125-volkslieder-als-therapie-bei-demenzerkrankungen.html?nn=57086

 

www.volksliedsammlung.de

 

.

Liedertexte für Demente + Praxistipps für Pfegende und Angehörige von Menschen mit Demenz

 

Der nächste Artikel über mein Projekt ist erschienen:

„Gemeinsames Singen tut gut!
Praxistipp für Pflegende und Angehörige von Menschen mit Demenz“ (Wiebke Hoogklimmer)
in dem Fachmagazin ProAlter – Selbstbestimmt älter werden, Ausgabe 04 Juli/August 2014, Seiten 56 und 57

Das Fachmagazin ProAlter wird vom Kuratorium Deutsche Altershilfe herausgegeben und erscheint sechs Mal im Jahr mit Berichten, Reportagen, Interviews und Kommentaren zu wichtigen und aktuellen Fragen rund ums Alter und Älterwerden. Allen, die sich beruflich, ehrenamtlich oder privat mit Fragen des Älterwerdens beschäftigen, gibt ProAlter wertvolle Anregungen und Impulse für ihre Arbeit. Das Spektrum umfasst dabei alle Bereich der Altenhilfe und Seniorenarbeit, von der Pflege bis hin zur kommunalen Altenhilfeplanung und Bürgerschaftlichem Engagement.

In dieser Ausgabe habe ich den Praxistipp zum Thema Singen und Demenz geschrieben.

Mit dem Klick auf das Foto öffnet sich die pdf-Datei zum Lesen des Artikels:

Gemeinsames Singen tut gut!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Inhaltsangabe zum 63-seitigen aktuellen Magazin gibt es hier:

http://www.kda.de/news-detail/items/proalter-4-2014-20-jahre-pflegeversicherung.html

 

Wiebke Hoogklimmer

www.volksliedsammlung.de

 

Lieder für Demenzkranke – 1890 Das Magazin der Allianz Deutschland AG 03/2014

Grad erschienen – ein kleiner Artikel über mein Volkslied-Projekt:

“Volkslieder bringen Menschen mit Demenz wieder zum Sprechen”

1890 – Das Magazin der Allianz Deutschland AG – Ausgabe 03/2014

https://www.allianzdeutschland.de/files/1890_Kundenmagazin_03_2014/1890_Kundenmagazin_03_2014.pdf

Wiebke Hoogklimmer

www.volksliedsammlung.de

Volkslieder bringen Menschen mit Demenz wieder zum Sprechen

Wenn die Nachtigallen schlagen – Sommerlieder / Kinderlieder

.

Heute mal ein Lied zum Sommer, das sich auch auf der Kinderlieder-CD befindet (http://www.volksliedsammlung.de/cd.html), vom Dichter unserer Nationalhymne:

 

Beschreibung:

„Wenn die Nachtigallen schlagen (Nachtigallen und Frösche)“
Text: Hoffmann von Fallersleben 1844 – (1798-1874)
Melodie: auf die Ur-Melodie „Wenn die Bettelleute tanzen“
Wiebke Hoogklimmer – Altstimme

CD Kinderlieder – Album1 – „Volkslieder: Kindheit – Gedächtnis – Gefühl – Alter – Identität“ – Volkslieder als Therapie bei Demenzerkrankungen (Alzheimer)
www.cdbaby.com/cd/wiebkehoogklimmer
itunes.apple.com/de/album/kinderl…eder/id493133450

Die klassische Sängerin ist Tochter einer seit 2000 an Alzheimer erkrankten Mutter, die seit 3 Jahren nicht mehr spricht. Die CD ist aus ihrer Erfahrung mit ihrer Mutter entstanden, die beim Vorsingen der Volkslieder zur Kommunikation angeregt wird, plötzlich Vokabeln, die nicht mehr in ihrem Wortschatz sind, spricht und emotional stark erregt wird. Da seit einigen Jahren über den Zusammenhang von Musik und Demenzerkrankungen geforscht wird und viele Altersheime, Demenzwohngruppen, Musiktherapeut/innen etc. über den positiven Einfluß von Musik auf Demenzerkrankte berichten, hatte Wiebke Hoogklimmer die Idee, die Volkslieder mit der reinen Gesangsstimme ohne Instrumentalbegleitung aufzunehmen. Der Gedanke dahinter ist, daß es vielleicht anderen Angehörigen, die gern mit ihren demenzkranken Eltern singen möchten, leichter fallen könnte, mit der Sängerin auf der CD mitzusingen. Die Lieder wurden mit tiefer Stimme und großer Textverständlichkeit aufgenommen. Begleitend zu dieser CD gestaltete Wiebke Hoogklimmer die Website www.volksliedsammlung.de, die z.Zt. etwa 340 Liedtexte und weiterführende Informationen enthält. Im Laufe des Jahres werden weitere Liedtexte und CDs folgen.

Da auch bei Kindern die Sprachfähigkeit mit dem Singen von Volksliedern gefördert wird, ist die CD auch zum Vor- und Mitsingen für Kinder geeignet!

Auf der dazugehörigen Website www.volksliedsammlung.com finden Sie ausführliche Informationen zu dem Thema.
.

Booklooker als preiswerte Alternative zu Amazon / Verifikationsprozess der Verkäuferkonten bei Amazon

.

Ich möchte hier mal auf die Amazon-Alternative www.booklooker.de für den Bücher, CD und DVD-Verkauf und -Einkauf aufmerksam machen.

Amazon ist ja nicht nur im Umgang mit seinen Mitarbeitern und den professionellen Verkäufern und Verlagen zweifelhaft, sondern auch grundsätzlich in der Gestaltung der Provisionen für die Verkäufe.

Da Booklooker für Verkäufe nur 8% der Verkaufssumme verlangt, werden alle gebrauchten Bücher dort wesentlich preiswerter als bei Amazon von den gleichen Händlern und Privatpersonen angeboten.

Da es für CDs keine Preisbindung gibt, verlangt Amazon für meine Kinderlieder- und Weihnachtslieder-CD Phantasiepreise.

Falls Sie meine Mitsing-CDs lieber auf einem professionellen Portal als direkt über meine Website www.volksliedsammlung.de kaufen möchten, kann ich Ihnen daher wirklich Booklooker als preiswerteste Alternative empfehlen.

Hier ist der Link zur Kinderlieder-CD:  www.booklooker.de (Kinderlieder)

und hier der Link zur Weihnachtslieder-CD: www.booklooker.de (Weihnachtslieder)

 

 

Singen und Alzheimer – Mitsing-CDs / Volkslieder / Volksliedtexte / Kinder und Senioren

.

Nicht schlecht:
Meine Website www.volksliedsammlung.de hatte seit dem 1.1.2012 bis jetzt 233.320 einmalige Besucher. 
17.515 waren „returning visits“.

Das hätte ich damals nie gedacht, daß es ein solches Interesse gibt!

 

Lieder für Senioren zum Mitsingen – heute: Alle Vögel sind schon da

.
Da der Winter immer noch auf sich warten läßt, an den Bäumen schon die Knospen herauskommen und morgens die Vögel zwitschern, kann man vielleicht zwischendurch auch ein nicht-winterliches Lied singen?

Wer dazu Lust hat, findet den Liedtext von „Alle Vögel sind schon da“ – und 350 andere Liedtexte – hier:
http://www.volksliedsammlung.de/allevoeg.html

Für diejenigen, die diesen Blog zum ersten Mal besuchen:
Ich bin Sängerin und Tochter einer an Alzheimer erkrankten Mutter, die ihre Erfahrungen mit der Mutter auf der Website www.volksliedsammlung.de verarbeitet hat und Mitsing-CDs für andere Angehörige und Pflegekräfte im Sozialdienst herstellt.
Auf die Idee kam ich, da meine Mutter, die seit inzwischen 5 Jahren nicht mehr spricht, beim Singen der Volkslieder plötzlich anfing zu sprechen und auch heute – im Endstadium der Krankheit – stark emotional auf die bekannten Lieder reagiert.

Die Mitsing-CDs finden Sie unter diesem Link:
http://www.volksliedsammlung.de/cd-liste.html

Ich habe bewußt alle Lieder ohne Instrumentalbegleitung mit tiefer Stimme aufgenommen – eben genauso, wie ich sie meiner Mutter vorsinge. Da im Alter die Stimme tiefer wird, erleichtert es allen das Mitsingen der Lieder.

Ich wünsche fröhliches Singen!

Wiebke Hoogklimmer
.

Kinderlieder und Weihnachtslieder zum Downloaden

.
Wer noch ein kurzfristiges Geschenk sucht oder selbst zu Weihnachten singen möchte, aber Text und Melodie nicht genau kennt, kann hier noch schnell bei iTunes vorm Fest meine Weihnachtslieder-CD zum Mitsingen downloaden:

https://itunes.apple.com/de/album/weihnachtslieder-album-2-volkslieder/id733084663

Wer Lieder sucht, die man das ganze Jahr über singen kann, findet hier zum Download meine Kinderlieder-CD zum Mitsingen:

https://itunes.apple.com/de/album/kinderlieder-album1-volkslieder/id493133450

Frohe Weihnachten!

Wiebke Hoogklimmer

http://www.volksliedsammlung.de
.

Cover Weihnachtslieder-CD

Cover Kinderlieder-CD

Weihnachtslieder Texte und Mitsing-CD – heute: Lieb Nachtigall, wach auf

.
Wer allgemein die bekanntesten Weihnachtslieder-Texte sucht, wird unter diesem Link fündig:

http://www.volksliedsammlung.de/weihnach.html

Wer kann speziell den Text zu „Lieb Nachtigall, wach auf“ sucht, klickt bitte auf diesen Link:

http://www.volksliedsammlung.de/liebnach.html

Wer nun aber das Lied singen möchte, es aber nicht richtig kennt oder sich nicht so traut, findet hier meine Mitsing-CD mit Weihnachtsliedern in tiefer Tonlage:

http://www.volksliedsammlung.de/cd-weih.html

 

Cover Weihnachtslieder - Album 2

Cover Weihnachtslieder – Album 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Viel Spaß beim Singen!

Der singende Adventskalender – heute: Laßt uns froh und munter sein

.

Heute ist der 1. Dezember, und jeden Tag öffnet sich  nun das Türchen zu einem Weihnachtslied von meiner neuen Weihnachtslieder-CD zum Mitsingen:

Weihnachtslieder – Album 2 „Volkslieder: Kindheit – Gedächtnis – Gefühl – Alter – Identität“

(Wiebke Hoogklimmer – Altstimme)
Auf der CD befinden sich 28 bekannte Weihnachtslieder aus dem weltlichen und kirchlichen Bereich. Ein Booklet mit den Texten liegt auch bei.
Ausführliche Informationen und Hörproben finden Sie auf meiner Website:
http://www.volksliedsammlung.de/cd-weih.html

Das erste Lied ist: Laßt uns froh und munter sein:


.

Buchtitel: „Mit Musik geht vieles besser – Der Königsweg in der Pflege bei Menschen mit Demenz“

.

Ich möchte heute nochmal auf mein Projekt „Volkslieder: Kindheit – Gedächtnis – Gefühl – Alter – Identität“ im Zusammenhang mit meinen Mitsing-CDs und dem Buch „Mit Musik geht vieles besser – Der Königsweg in der Pflege bei Menschen mit Demenz“ von Silke Kammer und Simone Willig hinweisen.

Vor knapp 2 Jahren hatte ich meine Website www.volksliedsammlung.de online gestellt.

Zur Erinnerung: Den Anstoß zu dieser Website gab die Alzheimer-Erkrankung meiner Mutter, die schon lange nicht mehr spricht, mit der ich aber über das Singen kommunizieren kann. So hatte ich die Idee, Mitsing-CDs für andere Angehörige und Pflegekräfte im Sozialdienst herzustellen (ich bin ausgebildete klassische Sängerin).

Die erste CD „Kinderlieder“ erschien vor knapp 2 Jahren. Und nun ist Anfang November meine zweite Mitsing-CD zu diesem Projekt fertig geworden:
Weihnachtslieder – Album 2 „Volkslieder: Kindheit – Gedächtnis – Gefühl – Alter – Identität“
(Wiebke Hoogklimmer – Altstimme)

Auf der CD befinden sich 28 bekannte Weihnachtslieder aus dem weltlichen und kirchlichen Bereich. Ein Booklet mit den Texten liegt auch bei.
Ausführliche Informationen und Hörproben finden Sie auf meiner Website:
http://www.volksliedsammlung.de/cd-weih.html

Ich habe beim Einsingen der CDs natürlich nicht nur an Demenzkranke gedacht, sondern auch an Kinder und alle Menschen, die gern Volkslieder singen und denen die anderen Mitsing-CDs oft zu hoch sind. In diesem Zusammenhang ist interessant, daß die Mitsing-CDs auch vermehrt von Eltern gekauft werden.

Fast zeitgleich mit meiner Website und der Kinderlieder-CD erschien im März 2012 vollkommen unabhängig von meinem Projekt das Buch „Mit Musik geht vieles besser – Der Königsweg in der Pflege bei Menschen mit Demenz“ der beiden Musiktherapeutinnen Simone Willig und Silke Kammer im Vincentz-Verlag. Dieses Buch bestätigt von fachlicher Seite meine Erfahrungen mit meiner Mutter und ist für viele, die sich näher mit dem Thema beschäftigen möchten, interessant.
Erhältlich ist das Buch im Shop des Vincentz-Verlages.

Hier der Text zum Buch von der Verlag-Seite:
Musik spielt in der Altenpflege eine wichtige Rolle. Doch für wen ist der Einsatz von Musik in der Pflege sinnvoll? Wann und wie ist er hilfreich? Wie sind biografische Ansätze zu berücksichtigen? 

Das Buch vermittelt im ersten Teil Hintergrundwissen zur modernen Musiktherapie und geht der Frage nach, was Musiktherapie von Beschäftigungsangeboten mit Musik unterscheidet. Es zeigt Schnittstellen zwischen Therapie und Pflege auf. Der zweite praxisorientierte Teil des Buches ist nach den Aktivitäten und existenziellen Erfahrungen des Lebens (AEDL) gegliedert. Zahlreiche Fallbeispiele veranschaulichen die Wirkung von Musiktherapie im Pflegealltag. Pflegekräfte erfahren so, wann und wie Musik besonders bei Menschen mit Demenz einzusetzen ist.

Ich denke, die Information ist für viele interessant!

.

ARD “Sowas wie Glück” – Singen macht glücklich

.

Heute gab es die hervorragende Dokumentation in der ARD „Sowas von Glück“. Anke Engelke besuchte die unterschiedlichsten Menschen und befragte sie zu ihrem Glück oder auch Nicht-Glück. Eine wirklich empfehlenswerte Dokumentation!

U.a. stellte Anke Engelke mit einem Wissenschaftler und ihrem Team den „Chor der Muffeligen“ zusammen, um zu erforschen, ob Singen glücklich macht.
Ich persönlich kann nur bestätigen, daß Singen glücklich macht. Und ich bin mir sicher, daß viele meiner Meinung sind.

Um auch anderen Menschen dieses Glück nach Hause zu bringen, mache ich noch einmal auf meine Mitsing-CDs aufmerksam. Jetzt aktuell die Weihnachtslieder-CD:

Weihnachtslieder – Album 2 „Volkslieder: Kindheit – Gedächtnis – Gefühl – Alter – Identität“
(Wiebke Hoogklimmer – Altstimme)

Auf der CD befinden sich 28 bekannte Weihnachtslieder aus dem weltlichen und kirchlichen Bereich. Ein Booklet mit den Texten liegt auch bei.
Ausführliche Informationen und Hörproben finden Sie auf meiner Website:
http://www.volksliedsammlung.de/cd-weih.html

Cover Weihnachtslieder - Album 2

Cover Weihnachtslieder – Album 2

Weihnachtslieder zum Mitsingen nun zum Download bei iTunes

.

Das freut mich sehr:

itunes

 

Weihnachtslieder zum Mitsingen für Senioren, Kinder und die ganze Familie

Oktober 26, 2013 3 Kommentare

.

Seit gestern Nacht ist meine Weihnachtslieder-CD zum Mitsingen auf der Seite von CD Baby online. In wenigen Tagen wird die CD auch zum Download bei iTunes, Amazon und all den anderen Download-Läden zur Verfügung stehen.
Und ab nächster Woche gibt es die CD auch physikalisch in Jewelcases mit Booklet und all den Texten.

http://www.cdbaby.com/cd/wiebkehoogklimmer2

Cover Weihnachtslieder - Album 2

Cover Weihnachtslieder – Album 2


.

Interview im inforadio rbb mit Wiebke Hoogklimmer am 21. Mai 2012

.
Hier kommt das Interview, das heute im inforadio rbb zum Thema Demenz (Alzheimer) und Volkslieder lief.
Das Interview mit mir und Dr. Dorothea Muthesius führte Ursula Stamm.

Weitere Informationen gibt’s unter www.volksliedsammlung.com.

Hier das Interview:

http://soundcloud.com/wiebkehoogklimmer/interview-im-inforadio-rbb-mit.
.

SoundCloud – das neue Myspace?

Da Myspace ja wohl demnächst an Zynga verkauft wird und dann dort wohl nur noch Farmville, Mafiawar and Co. gespielt wird, habe ich auch mal einen Account bei SoundCloud eröffnet. Ich habe noch keine Ahnung, wie man dort „Freunde“ sammelt, aber man kann sehr einfach seine Musik mit anderen teilen.

Hier kommt mein Link zu einem von mir gesungenen Lied von Luise Adolpha Le Beau (1850-1927). Die Komponistin lebte wie Brahms in Norddeutschland, war mit Brahms und Clara Schumann bekannt und hat wundervolle romantische Musik komponiert.

Luise Adolpha Le Beau (1850-1927): Kornblumen und Heidekraut by WiebkeHoogklimmer

Es handelt sich um einen Live-Mitschnitt eines Liederabends in Berlin. Am Klavier begleitet mich Patrick Walliser.

Dieses Lied befindet sich auf der CD „Schubert-Schumann-Le Beau-Mahler“, die inzwischen über CDBaby, itunes und andere erhältlich ist. Hier z.B. der Link zu itunes:

http://itunes.apple.com/de/artist/wiebke-hoogklimmer-contralto/id322596940

oder z.B. für die USA:

http://itunes.apple.com/us/artist/wiebke-hoogklimmer-contralto/id322596940

 

 

Phantasiepreise bei Amazon….. ;-)

Ich habe gerade entdeckt, daß meine CD’s bei Amazon teilweise zu Phantasiepreisen angeboten werden. Wer kommt bloß auf solche Ideen?
Amazon (Franz Schubert: Winterreise, Lili Boulanger „Clairières dans le ciel“ und „Schubert-Schumann-Le Beau-Mahler

Da lohnt es sich schon, unter „gebraucht“ oder „Sammlerstücken“ zu schauen oder gleich auf meine Website Wiebke Hoogklimmer zu gehen! 😉

Oder aber sich für den MP3-Download zu entscheiden:
Amazon – Download – Franz Schubert: Winterreise + Lili Boulanger „Clairières dans le ciel“

New Myspace-Profile

Myspace has a new layout. So I have refreshed my profile. Now there are only 8 top-friends (instead of 40). So I miss my Tintin, Florence Foster Jenkins and Betty Page! 😉

Neues Myspace-Profil

Myspace hat sein Layout geändert. So war ich gezwungen, mein Profil zu erneuern. Schade ist nur, daß man nun nur noch 8 Top-Freunde anzeigen kann. Ich hatte es sehr geliebt, unter meinen 40 Top-Freunden neben Komponisten und Filmemachern auch Tim und Struppi, Florence Foster Jenkins und Betty Page zu haben!

Myspace has deleted the genre „classical music“ / „opera“

Myspace has no more charts for classical musicians.

Now I am on facebook.
If you are interested in classical Lied (art song) join my fan club:
http://www.facebook.com/wiebke.hoogklimmer.contralto
😉

Myspace hat in den Charts das Genre „klassische Musik“ gelöscht……

Myspace ist für klassische Musiker uninteressant geworden, da in den Charts alle Genres, die in irgendeiner Form mit klassischer Musik, Oper, Filmmusik etc. zu tun haben, gelöscht wurden. D.h. daß man als klassische Musikerin auch nicht von Fremden auf Myspace gefunden werden kann.

Ich habe auf Myspace noch mein Profil www.myspace.com/wiebkehoogklimmercontralto, werde es auch nicht löschen.
Aber ich halte es für wesentlich effektiver, zu Facebook zu wechseln!

Wer sich für klassische Musik, speziell für Liedgesang und Altistinnen interessiert, ist herzlich eingeladen, mein FAN zu werden:
http://www.facebook.com/wiebke.hoogklimmer.contralto
😉

My CD Schubert – Schumann – Le Beau – Mahler on itunes……

CD „Schubert-Schumann-Le Beau-Mahler“ – Wiebke Hoogklimmer, Contralto – Patrick Walliser, Piano – Pfefferkuchen-Records #1

I have released a new CD with old live recordings of different Lieder Recitals on CD Baby. Now the CD is available on itunes: http://itunes.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewAlbum?id=322596885&s=143462&uo=1&v0=9989

Description:

Live recordings of different Lieder Recitals (1998-2002) recorded by Sony Professional (analog). In 2002 Wiebke Hoogklimmer has digitized this recordings and made the CD on her computer. And now – all, who are interested in Lieder and in Contralto’s, can buy this CD!!!
Enclosed are two wonderful lesser known songs by Luise Adolpha Le Beau (1850-1928). Luise Adolpha Le Beau was born in Northern Germany like Johannes Brahms. Both knew each other and were acquainted with Clara Schumann.

The playlist:
Franz Schubert (1797-1828)
1. Geheimes
2. Lachen und Weinen
3. Der Einsame
4. Der Musensohn
5. Die Taubenpost
6. Lied der Mignon
7. Der König in Thule
8. Der Tod und das Mädchen
9. Erlkönig

Robert Schumann (1810-1856) – „Dichterliebe“ – excerpts:
10. Die Rose, die Lilie, die Taube, die Sonne
11. Hör‘ ich das Liedchen klingen
12. Allnächtlich im Traume seh‘ ich dich

Luise Adolpha Le Beau (1850-1927)
13. Kornblumen und Heidekraut
14. Frühlingsnacht

Gustav Mahler (1860-1911) – „Des Knaben Wunderhorn“
15. Des Antonius von Padua Fischpredigt
16. Rheinlegendchen
17. Das irdische Leben
18. Nicht wiedersehen!

Gustav Mahler (1860-1911) – „Kindertotenlieder“ – excerpt:
19. Wenn dein Mütterlein tritt zur Tür herein

Franz Schubert (1797-1828) – „Winterreise“ – excerpts:
20. Gefrorne Tränen
21. Wasserflut
22. Rast
23. Der Leiermann

Franz Schubert: Winterreise – Eine Geschichte aus dem Internet (2006 – 2009)

Franz Schubert: Winterreise – Eine Geschichte aus dem Internet (2006 – 2009)

Ich möchte Ihnen / Euch eine Geschichte aus dem Internet erzählen, die es so vor einigen Jahren noch nicht gegeben hätte. Ich könnte mir denken, daß es die MusikerInnen unter Ihnen / Euch zu eigenen Produktionen anregen könnte. Aber auch für die anderen Medien gibt es ungeahnte Möglichkeiten.

Im Jahr 2002 habe ich Franz Schuberts „Winterreise“ im Konzert gesungen. Im Sommer 2004 schrieb mich über meine Website ein deutscher „Winterreisen“-Sammler (ich wußte bis dahin gar nicht, daß es so etwas gibt 😉 ) an, ob ich eventuell einen Privatmitschnitt dieses Liederabends hätte und ob er diesen erwerben könnte. Ich hatte das Konzert damals mit dem Sony Professional mitgeschnitten und verkaufte dem Sammler eine Musikkassette zu einer Schutzgebühr von 10 EURO. Die Aufnahme gefiel diesem Sammler, und zum Dank schickte er mir eine CD, auf der er das Kassetten-Rauschen (aber auch viel vom Klang!) entfernt hatte.

Ende 2005 erhielt ich von einem Engländer, der die Franz-Schubert-Website in UK betreut, eine E-Mail, er hätte von einem Holländer gehört, daß es meine „Winterreisen“-CD gäbe und er wolle diese auch erwerben. Ich bekam einen Riesen-Schreck, daß der deutsche „Winterreisen“-Sammler seine selbstgemachte CD von meiner Aufnahme eventuell überall verteilt haben könnte, und forschte nach. Dem war zum Glück nicht so; dieser Sammler war sehr korrekt und hatte nur den anderen Musikliebhabern von meiner Aufnahme erzählt. Nun verblieb ich mit diesen ganzen Sammlern so, daß ich selbst aus meinem Kassetten-Mitschnitt eine CD herstellen würde, die man dann auch erwerben könnte.

Ich besorgte mir Anfang des Jahres 2006 einen größeren PC, diverse Ton-Programme, experimentierte herum, und so entstand nun wirklich aus meinem analogen Live-Mitschnitt eine CD. Ich habe das Kassetten-Rauschen, den quietschenden Klavierhocker und andere Geräusche entfernt. (Kleiner Exkurs für die MusikerInnen 😉 : Für die Rauschentfernung ohne Klangverlust kann ich Cool Edit 96 sehr empfehlen, das man kostenlos im Netz bekommt! Das ist der Vorläufer von Adobe Audition 1.5, das ich auch empfehlen kann, das man aber nur als 30 Tage-Version frei bekommt. Außerdem empfehle ich noch WaveLab von Steinberg und Acoustica 3.2.) Ich habe mich bemüht, den analogen Klang des Live-Mitschnitts so originalgetreu wie möglich auf der CD beizubehalten. Das war mir persönlich sehr wichtig, da ich nach wie vor den analogen dem digitalen Klang vorziehe!

Als die CD im Mai 2006 dann fertig war und auch von den Sammlern gekauft wurde, erinnerte ich mich an ein Gespräch mit einem Kollegen über CD Baby, eine Möglichkeit für unabhängige Musiker, CD’s in die USA zu verkaufen. Die Website http://cdbaby.com wurde Ende der 90er Jahre von einem Musiker gegründet, der seine CD promoten wollte. Dann stellte er auch noch ein paar CD’s von Freunden auf die Seite, und heute verkauft er 100.000e CD’s von unabhängigen Musikern. Man bekommt dort für 20 Dollar einen UPC-Barcode (das ist dieser Scan-Code, den man braucht, um eine CD in Geschäften verkaufen zu können), für weitere 35 Dollar stellt er die CD auf seine Seite, digitalisiert sie und bietet sie „physikalischen“ und „digitalen“ Geschäften an. Man hat keinen Exklusiv-Vertrag mit ihm, d.h. ich könnte, wenn ich wollte, meine CD mit diesem Scan-Code auch Amazon o.ä. anbieten. (Das habe ich aber nun mit dieser CD nicht vor, da ich sie lieber wie einen „Geheimtipp“ behandeln möchte!). Man kann übrigens alle Lieder meiner CD kostenlos hier hören: http://cdbaby.com/cd/hoogklimmer.

Das Großartige an CD Baby ist, daß die mit allen digitalen Stores zusammenarbeiten. D.h. meine „Winterreisen“-CD ist bei iTunes erhältlich (MSN, Napster, Rhapsody etc. bieten die CD inzwischen auch an). Für alle, die sich damit nun überhaupt nicht auskennen: iTunes ist der Player von Apple (inzwischen auch für PC erhältlich). Wenn man diesen Player auf seinem Computer installiert hat, kommt man auch automatisch zu dem „Store“. Da es preiswerter ist, MP3’s herunterzuladen und sich seine CD selbst zu brennen, scheint diese Methode für die Zukunft die CD im Geschäft abzulösen. Ich habe mich jedenfalls sehr amüsiert, mit meiner am PC handgemachten CD bei iTunes neben den „Winterreisen“ von Brigitte Fassbaender, Dietrich Fischer-Dieskau und Kollegen zu stehen. Dieser digitale Verkauf öffnet den Musikern ganz neue Möglichkeiten, da man nicht mehr auf Schallplattenfirmen, Vertrieb, Herstellungskosten etc. angewiesen ist. Man muß nur einmal die MP3’s und eine Bilddatei vom Cover herstellen. Mehr nicht!

Wer iTunes auf seinem Computer installiert hat, kann ja mal diesen Link anklicken http://phobos.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewAlbum?i=164021987&id=164021978&s=143441 Dort kommt man zu meiner CD.

Inzwischen (2009) hat irgendjemand die CD bei Amazon-Deutschland eingestellt (für den Phantasiepreis von über 45 EURO!), und regulär steht das Album über CD Baby als MP3-Download bei Amazon.com und Amazon.co.uk bereit.

Ich werde weiter über die Entwicklung berichten…..

Just for fun…. Luise Adolpha Le Beau: Ich habe die Blumen so gern (Wiebke Hoogklimmer and 2 birds – whistling)

Luise Adolpha Le Beau: Ich habe die Blumen so gern (Wiebke Hoogklimmer and 2 birds – whistling)

Luise Adolpha Le Beau (1850-1927): Ich habe die Blumen so gern (Op. 45, Nr. 3)
Wiebke Hoogklimmer and two birds whistling 😉
Second verse – Birds only
Third verse – all together with little variations to the original……

Lyrics (Peter Cornelius):
Zur Drossel sprach der Fink:
„Komm mit, liebe Drossel, komm eilig, komm flink !
Heut tanzen die Blumen im moosglatten Wald,
komm mit, liebe Drossel, komm eilig, komm bald !
Wir setzen uns auf die Äste,
und musizieren zum Feste,
und schauen zu, wie sie tanzen von fern –
ich habe die Blumen so gern.“

Da flogen zum Walde die Zwei;
wie flogen sie eilig zum Walds, juchhei !
„Frisch auf“ rief der Fink, als die Blumen er sah,
„so tanzet nun, Drossel und Fink sind da.“
Und Fink und Drossel singen,
die Blumen hold sich umschlingen,
und tanzen froh über Tal und Höhn –
wie tanzten die Blumen so schön !

Und als der Tanz nun aus,
da flogen der Fink und die Drossel nach Haus,
die Blumen auch schlossen die Kelchblätter zu,
und gingen nach fröhlichem Tanze zur Ruh !
Als Fink und Drossel schieden,
so recht von Herzen zufrieden,
da rief der lustige Fink noch von fern:
„Ich habe die Blumen so gern !“

Luise Adolpha Le Beau was born in Northern Germany like Johannes Brahms. They know each other and were acquainted with Clara Schumann.

Robert Schumann: Dichterliebe – Hör ich das Liedchen klingen auf youtube…..

Robert Schumann: Dichterliebe – Hör ich das Liedchen klingen

Wiebke Hoogklimmer, Contralto – Patrick Walliser, Piano – live recording 2002

Herzlich Willkommen!

Ich habe diesen Blog erst vor ein paar Tagen eröffnet. Darum ist der Inhalt noch so spärlich. Aber demnächst werde ich ihn auch mit Inhalt füllen! 😉

Franz Schubert: Der Leiermann

Franz Schubert: Der Leiermann (Winterreise)

Live Mitschnitt eines Liederabends. Inzwischen erhältlich als CD. Ihr könnt Euch die CD z.B. bei itunes runterladen oder aber auch handsigniert von mir erhalten.

Wiebke Hoogklimmer, Alt – Patrick Walliser, Klavier

copyright Wiebke Hoogklimmer

%d Bloggern gefällt das: