Startseite > allgemein, Alzheimer, Demenz, Kinder, Kinderlieder, Musik, Musiktherapie, Pflege, Singen, Volkslied, Volkslieder, Weihnachtslieder > Interview mit Wiebke Hoogklimmer über die Alzheimer-Erkrankung – Oktober 2017

Interview mit Wiebke Hoogklimmer über die Alzheimer-Erkrankung – Oktober 2017

„Nicht die Krankheit ist tückisch, sondern die deutsche Bürokratie“

.

Ein Interview mit der Altistin und Musiktheaterregisseurin Wiebke Hoogklimmer zum Thema Alzheimer

.

Artikel vom 9.10.2017 im Humanistischen Pressedienst – hpd von Vincent Boncœur

Ein Interview mit mir – Wiebke Hoogklimmer – über die Alzheimer-Erkrankung meiner Mutter, die Problematik mit Krankenkasse, MDK, Versorgungsamt etc. und mein Volksliedprojekt.

Hier der Link zum Interview:

 

https://hpd.de/artikel/nicht-krankheit-tueckisch-sondern-deutsche-buerokratie-14856

.

Nicht die Krankheit ist tückisch, sondern die deutsche Bürokratie

 

Wiebke Hoogklimmer

www.volksliedsammlung.de

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: