Es ist unsere Aufgabe, die Demenz zuzulassen …

Wiebke Hoogklimmer:

Ein wirklich lesenswerter Artikel!

Ursprünglich veröffentlicht auf Alzheimerblog's Blog:

… ist ein Artikel in der Berner Zeitung überschrieben, in dem der Facharzt für Geriatrie Jean-Luc Moreau befragt wird, der seit 24 Jahren in einem Heim für dementiell veränderte Menschen arbeitet:

Herr Moreau, jeder sechste Deutschschweizer gibt an, mit Demenz nicht mehr weiterleben zu wollen. Lieber tot als dement – können Sie das nachvollziehen?
Jean-Luc Moreau: Ich verstehe die Angst dahinter. Wir sind alle dermassen ausgerichtet auf Autonomie und fürchten so sehr, die Kontrolle über unser Leben zu verlieren. Die Botschaft der Demenzkranken ist jedoch: Man kann auch leben, ohne alles im Griff zu haben. Eine Demenz ist nicht das Ende. Man kann noch viel für die Lebensqualität tun. Aber das Bild der Demenz in der Öffentlichkeit ist negativ geprägt, das treibt mich um. Es wird meist nur auf verheerenden Zerfall und schweres Leiden fokussiert…

Sind wir als Demenzkranke nicht nur noch Hüllen unserer selbst?
Nein, ganz und gar nicht…

Original ansehen noch 59 Wörter

Lieder für Senioren zum Mitsingen – heute: Alle Vögel sind schon da

.
Da der Winter immer noch auf sich warten läßt, an den Bäumen schon die Knospen herauskommen und morgens die Vögel zwitschern, kann man vielleicht zwischendurch auch ein nicht-winterliches Lied singen?

Wer dazu Lust hat, findet den Liedtext von “Alle Vögel sind schon da” – und 350 andere Liedtexte – hier:
http://www.volksliedsammlung.de/allevoeg.html

Für diejenigen, die diesen Blog zum ersten Mal besuchen:
Ich bin Sängerin und Tochter einer an Alzheimer erkrankten Mutter, die ihre Erfahrungen mit der Mutter auf der Website www.volksliedsammlung.de verarbeitet hat und Mitsing-CDs für andere Angehörige und Pflegekräfte im Sozialdienst herstellt.
Auf die Idee kam ich, da meine Mutter, die seit inzwischen 5 Jahren nicht mehr spricht, beim Singen der Volkslieder plötzlich anfing zu sprechen und auch heute – im Endstadium der Krankheit – stark emotional auf die bekannten Lieder reagiert.

Die Mitsing-CDs finden Sie unter diesem Link:
http://www.volksliedsammlung.de/cd-liste.html

Ich habe bewußt alle Lieder ohne Instrumentalbegleitung mit tiefer Stimme aufgenommen – eben genauso, wie ich sie meiner Mutter vorsinge. Da im Alter die Stimme tiefer wird, erleichtert es allen das Mitsingen der Lieder.

Ich wünsche fröhliches Singen!

Wiebke Hoogklimmer
.

Kinderlieder und Weihnachtslieder zum Downloaden

.
Wer noch ein kurzfristiges Geschenk sucht oder selbst zu Weihnachten singen möchte, aber Text und Melodie nicht genau kennt, kann hier noch schnell bei iTunes vorm Fest meine Weihnachtslieder-CD zum Mitsingen downloaden:

https://itunes.apple.com/de/album/weihnachtslieder-album-2-volkslieder/id733084663

Wer Lieder sucht, die man das ganze Jahr über singen kann, findet hier zum Download meine Kinderlieder-CD zum Mitsingen:

https://itunes.apple.com/de/album/kinderlieder-album1-volkslieder/id493133450

Frohe Weihnachten!

Wiebke Hoogklimmer

http://www.volksliedsammlung.de
.

Cover Weihnachtslieder-CD

Cover Kinderlieder-CD

Schniefen … Schnauben … undsoweiter

Wiebke Hoogklimmer:

Dies betrifft ALLE Menschen, die beruflich mit anderen Menschen arbeiten müssen. Und mich als klassische Sängerin sowieso besonders. Ich gehe allen hustenden, schniefenden Menschen aus dem Weg und gebe Kranken auch keine Hand.
In anderen Ländern wird wenigstens ein Mundschutz getragen!
Aber hier ist es cool, wenn man so tapfer ist, seine Bazillen durch die Gegend zu tragen!

Ursprünglich veröffentlicht auf Alzheimerblog's Blog:

Therapiehund Largo - Plüschtiervariante

Therapiehund Largo – Plüschtiervariante

… oder vornehmer gesagt: Die Erkaeltungssaison ist eroeffnet. Ich laufe im Schniefen-und-Schnaufen-Modus, sofern man ueberhaupt von LAUFEN reden kann. Ich bin vertrant. Das muesste eigentlich niemand naeher interessieren – noch nicht einmal in Zeiten von Twitter und Facebook, wo man jederzeit seinen Beziehungs- oder Gesundheitsstatus der Welt mitteilen kann. Und wer mich kennt, weiss, dass ich zu solchen Befindlichkeitsbekundungen wenig Neigung habe. Aber ich habe mich angesteckt. Und dass das nicht nur fuer mich von Bedeutung ist, wird hoffentlich durch diees Posting deutlich.

Warum ich diesen Blogbeitrag trotzdem damit eroeffne, hat mit dem Thema PFLEGENDE ANGEHOERIGE zu tun. Das bin ich zwar seit dem Tod von Mama und Guenter nicht mehr, aber ich habe diese Zeit noch sehr lebhaft in Erinnerung. Als pflegender und-oder-betreuender Angehoeriger geraet man – je laenger umso mehr – ins soziale Abseits, in die Isolation. Man hat kaum Zeit um soziale Kontakte…

Original ansehen noch 997 Wörter

Validation: Tagesworkshops mit Naomi Feil 2014

Ursprünglich veröffentlicht auf Alzheimerblog's Blog:

Validation ist ein Kommunikationskonzept, das Naomi Feil für den Umgang mit dementiell veränderten Menschen entwickelt hat. Im Mittelpunkt steht die Wertschätzung für den verwirrten Menschen und der Respekt vor seiner Wahrnehmung und der Welt, in der er lebt. Im Pflegewicki findet man eine prägnante Beschreibung, worum es dabei geht. Ein Beispiel aus Mamas Heimalltag, das mich besonders beeindruckt hat, kann man hier nachlesen.

In Leinfelden, Garching, Celle, Halle, Berlin und Witten werden Workshops stattfinden. Mehr Infos dazu gibt es hier.

Original ansehen

Lehrjahre

Wiebke Hoogklimmer:

Ein Beitrag zur Hygiene!

Ursprünglich veröffentlicht auf Altenheimblogger:

Wir haben einen Schüler aus dem 3. Ausbildungsjahr bei uns auf Station. Ich hatte die letzte Woche nicht mit ihm gearbeitet, sah ihn nur zur Übergabe. Diese Woche hatte ich mit ihm Dienst. Er war schon im ganzen Haus, bei uns war er bisher aber noch nicht.
Gut, mal sehen:

“Frank, kannst Du bei Frau S. den Kompressionsverband später anlegen? Haste das schon mal gemacht oder gesehen?” frage ich ihn.

“Klar, bei ihr gesehen und selbst gemacht. So etwas kann ich, natürlich.”

“OK, willst Du dann auch die Trachealkanüle wechseln bei ihr? Ich hatte dich ja schon viermal dorthin mitgenommen. Ich bleibe dann da und Du zeigst mir die erforderlichen Schritte.” sage ich.

“Jau, kein Thema.”

Kein Thema. Mal sehen. Laut den Kolleginnen kann er alles. Gestern waren zumindest die Kompressionsstrümpfe bei der Bewohnern beschissen angelegt, ich gehe lieber mit dem Schüler mit damit ich mir das nochmal anschauen kann.

Original ansehen noch 535 Wörter

Mitsing-CDs als Weihnachtsgeschenk für Senioren, Kinder, Tagespflege, Altenheime, Kindergärten, Demenzkranke und alle, die gern singen

.

Wer noch eine Idee für ein Weihnachtsgeschenk braucht, dem empfehle ich meine Mitsing-CDs ;-)
Unabhängig von der Jahreszeit gibt es die Kinderlieder-CD mit 32 bekannten Kinderliedern.

Und jetzt zur Weihnachtszeit können Sie zusammen mit meiner Weihnachtslieder-CD singen. Die CD enthält 28 bekannte Weihnachtslieder aus dem weltlichen und kirchlichen Bereich.

Die Kinderlieder-CD ist auch zusammen mit einem Großdruck-Textbuch erhältlich.

Unter diesem Link finden Sie die CDs mit allen Informationen und Hörproben:
http://www.volksliedsammlung.de/cd-liste.html

Frohe Weihnachten!

Wiebke Hoogklimmer

.

Cover Weihnachtslieder-CD

Cover Kinderlieder-CDGroßdruckband mit CD

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 306 Followern an

%d Bloggern gefällt das: